Renaissance

Wilkommen im Forum der Renaissance!
 
StartseiteFAQAnmeldenLoginChat

Teilen | 
 

 Urlaub 2013 - Thailand

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 2:26 am

Jit rollte den nächsten Tube an

Links war wohl der Freund von Jong und hies Sing. Wurde natürlich von mir auch veralbert.
Ich trank meistens Singha.

Rechts im Bild war Kaam

Hier muss ich passen, der Name ist mir entfallen, ich meine Tau hies er.
Hatten uns aber prächtig verstanden.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 2:36 am

Jit nahm ich dann auch völlig auf den Arm.
Ich nannte Sie, das Mädchen, das nie lächelt und es fiel Ihr auch echt schwer.
Leider hab ich die Erklärung nicht auf Video aufgenommen, ich lag fast unterm Tisch vor lachen.
Sie war die Kassiererin (kann ich hier bestättigen!) und dauernd wollte wer etwas von Ihr.
Dazu machte Sie dann vor, wie Sie Bier servieren würde, wenn Sie genervt wäre...
Ich fand die Gesichtszüge einfach umwerfend. Dazu noch eine absolute Top-Figur und Mutter von 3 Kindern.
Die hatte Sie dann Abends auch noch am Hals.


Jack dagegen wurde immer runder. Hatte aber ein ganz herzliches Wesen.
Die schwarze Cappy hatte ich dann später Tau geschenkt, der musste glaub tags drauf weg.
Ich meinte Militär.
Die andere Cappy hatte Toon dabei und war von seinen Stand.
Wollte ich abkaufen, durfte ich aber nich und bekam die geschenkt.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 2:40 am

Ins Hotel gehen, klappte irgendwie nicht, ständig hatte wer anderes Bier bestellt.




Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 2:43 am

So genau weiss ich auch nicht, was da zu knappern ankam.


Tau war dann irgendwie müde.

Auf der anderen Seite lag der Wachmann.mit Ihm schloss ich dann später noch den Laden ab.

Tau rückte ab.

Und ich dann auch irgendwann. Immerhin war es noch nicht hell.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 3:55 pm

Schön verkatert aufgewacht und hab dann den Tag so verbummelt. es war ein Buddhistischer Feiertag an den kein Alkohol ausgeschenkt wurde. Aber ich war ja vorbereitet Smile
Für Abends hatte ich etliche Einladungen abgelehnt, ich war mit Ann und Chang verabredet. Sollte sich aber alles an der gleichen Stelle Abspielen. Sollte hinter einen Einkaufscenter in geh weite sein. Ich erledigte etwas Kleinkram, Hose zum Schneider bringen, noch ein Tablett-PC kaufen, Massage ...
Abends kam dann eine SMS von Chang mit Absage für den Abend. Also machte ich mich alleine auf den Weg. Würde schon Bekannte treffen oder neue finden.
Das Shoppingcenter fand ich auch und genoss die Abendluft dort. Alle paar Meter wechselten die Gerüche und Farben. Mal ein Schwall Parfüm, mal Rauch, Essensgeruch ...






Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 12:58 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 3:56 pm

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 4:07 pm

Im Einkaufcenter bummelte ich auch etwas rum. Dort gab es alles, was man nicht brauchte, für überteuerte Preise.
Wohl damit die Mittelschicht in Thailand sich vom Volk etwas absetzen kann. Man erkennt viele Parallelen zu der Entwicklung bei uns.
Die zur Zeit aufstrebende Macht aus Asien strebt uns nach und hat uns wohl schon eingeholt. Zumindest ist die Seifenblase noch etwas stabiler als bei uns.
Auch die Immobilienpreise explodieren. Auch wenn Bangkok mit immer mehr Problemen zu kämpfen hat.
Größte Problem dürfte, wie dort überall, das Wasser sein. Verknappung von Trinkwasser, Überflutung (dadurch noch mehr Verunreinigung von Trinkwasser), undichte Wasserleitungen und das Abzapfen von Grundwasser. Was zusätzlich zu einer Absenkung der Stadt führt, die jetzt schon unter dem Meeresspiegel ist.


Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 12:59 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 4:22 pm

Ich zog mich in das Restaurant zurück, wo sich Ossi zu mir gesellte. Verwundert, wie er sich dort doch ohne Auskommen in Bangkok über Wasser hielt.
Ja nervig immer und immer wieder die gleichen Geschichten zu hören, hatte ich doch Mitleid mit dem Mensch, der soviel Pech hatte und trotzdem Überlebte.
Doch langsam bröckelte die Fassade und immer mehr Fakten kamen ans Licht über seine Geschichte, die eigentlich nur erfunden, bzw. Ausgeschmückt war.
So hatte in meiner Abwesenheit Chang versucht, für Ihn etwas Druck bei den Behörden aufzubauen und wollte einen Artikel im Stern mit und für Ihn schreiben.
Natürlich selbstlos ohne Gewinnabsichten. Worauf Ossi eine Party machen wollte, die Chang dann bezahlen solle.
Mir hing er dauernd in den Ohren, er brauche Geld um Ware nach Deutschland zu schicken, das er ausstehendes Geld bekommen würde.
Natürlich erlogen, aber was sollte ich dazu sagen... Das glaub ich nicht, wäre mit endlosen Zuschwallen quitiert worden.
In das Restaurant durfte er auch nur, weil die Mädel dort Angst hatten, das er dort die Gäste vergrault.

Aber soweit war ich an den Abend noch nicht und lud Ihn zum essen und trinken ein.




Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 12:59 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 4:29 pm

Mein ständiger Begleiter dort - der Wachmann.
Sollte ich mich da unsicher fühlen, bei all den mit wohlgesonnen Freunden.
Solange ich dort nicht mit einem aus meinen Bekanntenkreis Ärger bekommen sollte, war ich save.


Jit und Jong - die waren einfach herrlich und ich hatte viel Spaß mit Ihnen.
Klar das dies nur Freundschaftlich sein konnte, auch wenn ich die Beide für echte Kracher befand.
Jit eben verheiratet mit Kindern und mit Jong`s Freund hatte ich öfters gefeiert.

War dann Zeit um halbwegs früh ins Bett zu kommen.
Da kam "Name vergessen" und fragte noch einem Bier.
Aus einem Bier wurden einige und auch eine gute Unterhaltung.
Er wohnte im Hotel unweit des Restaurants und wollte wieder kommen.
Ich schätze mal Ossi hatte in zugelabert, das er nicht mehr kam.


Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 1:01 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 4:58 pm

Frühstücken und ab in Lumpini Park zum Joggen.
Eindeutig keine gute Idee, es war viel zu heiss.
Ich hatte deutlich meine Grenzen überschritten und so ganz ungefährlich war es wohl nicht.
Joggen hab ich auch nur paar KM geschafft und musste dann eher spazieren.
Ein paar schöne Bilder bekam ich als Belohnung.










Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 1:05 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 5:00 pm

Im Restaurant traf ich Jud, Ae und andere.
Sehr nett, die brachten mir zu Trinken.
Ich verabredete mich für Abends. Hatte ja auch noch Fotos von Ihnen, die ich übergeben wollte.


Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 1:06 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 5:21 pm

Ausschwitzen, Duschen und zur Massage. Je nachdem, wer mich massierte, war die Massage völlig unterschiedlich, aber durch die Bank weg immer klasse. Gab auch jedes mal Tip und Haribo dazu. An die Stunde hielten Sie sich aber nie, war meistens deutlich länger.
Weiter zur Nahrungsaufnahme.

Mit Chang hatte ich mich auf ein Bier verabredet.

Jud und Ae kamen dann noch später.
Ich genoss die Beiden sehr. Es war ein ständiges freundschaftliches geben.
Kleinigkeiten als Beweis der Freundschaft. Von Ae konnte man viel lernen. Er kannte dort auch wirklich alle.
So kam irgendwer vorbei, man sah ihn an, das er durstig war, aber keine Zeit sich zu setzen. Ae schob sein gefülltes Bierglas rüber und nickte zu.
Wurde mit einem großen Schluck und nicken quitiert. Auch Strassenhändler, die vorbei gingen wurden immer herangewunken und bekamen einen Glas Bier und bekamen etwas knapperzeug abgekauft. Ich war auf Ae ja vorbereitet ^^ Er schenkte mir (mal wieder) seine Mütze, ich zog eine Karaoke CD und schenkte diese, dann bekam ich ein Feuerzeug, gab dann Tigerbalm, bekam einen Bleistift und gab Haribo ... so ging es die ganze Zeit. Eine wohlsamme Oase in mitten von Bangkok. Es war ein Warenwert von wenigen Euro, aber die Geste tat eben gut. Ein einfaches Teilen.
Auch von allen anderen bekam ich dort ein Andenken.



Zuletzt von Joe am Mo März 25, 2013 1:07 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 6:09 pm

An einem Tag war ich noch mit Toon, den Koch unterwegs. da ich da keine Bilder gemacht hab, weiss ich es nicht mehr genau wann.
Ich hefte es einfach an diesen Tag an.

Hier ein Blick auf mein Hotel links im Bild.
Rechts davon war die "Sexy Massage". Ich hatte es mir fest vorgenommen, da wenigstens mal rein zu schauen.
Habe es aber doch nicht geschafft, es war wohl eine Art Laufhaus.
An der Kreuzung links war meine Massage, Rechts war mein Restaurant ca. 200 Meter weiter.

Hier gab es mein Mittagessen, abartig scharf. Hatte es auch nicht ganz geschafft.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 6:12 pm

Abends war ich noch mit .... verabredet. Keine Ahnung mehr wer alles.
Zuerst kam Jud

Jong hatte nicht viel zu tun - es war nix los.

Zuerst kam Jud.

Ae und "Namen vergessen"
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 6:16 pm

den Fisch wollte ich erst gar nicht anpacken. Aber mit Sosse war der richtig lecker.




Mit den Mädels wurde ich überhaupt nicht warm. Sogar bei dem Foto zickte eine rum.
"Sorry Sir, i not like Fotos"
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 6:18 pm

Man beachte die Flasche vorne. Bier war halt nicht mehr genug.


Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 6:33 pm

Als die Flasche leer war, wollte Ae noch einen Trick zeigen. Was genau das war...




Ausgetrunken machten Sie sich auf den Weg.
Toon wollte mir noch seine Disco zeigen. Aber da war rein gar nix los, also zeigte ich mal Bangkok und wir fuhren in die Soi Cowboy.
Völlig erschrocken, normal wird man da in alle Agogo`s gezogen. Aber ich war mit Toon unterwegs. Niemand beachtete mich.
Trotzdem gingen wir in einen der Läden. Nahmen ein Drink lächelten mit paar Tänzerinnen und ich winkte 2 an unseren Tisch.
Gab noch ein Ladydrink und wir gingen weiter. Toon machte allerdings schlapp und wollte nach Hause.
Ich ging in den Durchgang Soi 7 zu meiner Bar. Die war in paar Tagen völlig umgebaut.
Ich sass da mit dem Rücken zum Durchgang, bis ich umgesiedelt wurde.
In diesem Durchgang bahnte sich eine Auseinandersetzung an. Der Ort und Zeitpunkt war wohl ausgemacht. Oder ein Zeitlimit überschritten.
Jedenfalls standen sich zwei Kontrahenten gegenüber. Jeder hatte eine Schar von Anhängern hinter sich und beschimpften sich lautstark.
Es war schon irgendwie lustig. Alle starten dort gebannt hin. Ab und an drängte sich dort ein Ausländer vorbei. Thais gingen lieber einen Umweg.
Die schimpften eine Weile und waren dann weg. In der Zwischenzeit hatte ich was süßes an meinen Nebenplatz. Drinks und Essen und ... Vorkasse halt für die Nacht.
Wir fuhren dann Richtung Hotel und ich holte noch was aus dem 7/11. Das war gegen 4 Uhr. (sagte mir mein Wachmann). Als ich zurückkam, war die Dame jedoch weg.
War nicht sehr tragisch, ich konnte eh kaum noch stehen. Geärgert hatte mich jedoch, das ich wieder ein Haufen Kohle verblassen hatte...
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 7:24 pm

Der letzte Tag Bangkok brach an. Und natürlich wieder in die Massage. Die würde ich sicher sehr vermissen. Die Preise jedoch nicht. War schon arg teuer, aber halt auch sehr gut.
Ich glaub das war eine alte Bekannte. Hatte mich auch schon beim letzten Urlaub dort zuletzt massiert. Unglaublich welche Kraft hinter diesen zarten kleinen Händen steckt.

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 7:31 pm

Und natürlich mein Restaurante. Kaam und Deaw waren da, der andere hiess glaub ich Toon oder Tom. Leider hatte Sie sich aus den Bild gedreht. Vorne links sass mal ein normales Mädel bei uns. Sehr einfach und schlicht. Vielleicht gerade deshalb so bezaubernd. Turtelte etwas verborgen mit Deaw.



Jong beim Fisch fangen, mit mässigem Erfolg.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 7:39 pm

Chang kam mit einem Kollegen. Und meine Jungs machten sich dann los. Die wollten unbedingt getrennte Rechnungen. Also ich meine Biers und die Ihre und das Essen. Das wollte ich natürlich nicht und wenigstens etwas dazu geben. Konnte mich aber nicht durchsetzen.


Chang musste auch los und ich trank noch paar Bierchen mit Ben, seinen Kollegen und hier noch ein Glas mit Jack.

Ben bestellte noch einen Happen, der wie die Biers auch auf mich gingen.

Die Unterhaltung war sehr nett. Über Chang konnte ich jedoch nicht reden. Er war und ist mir ein guter Freund.
Es war wohl das letzte mal, das wir uns in Bangkok haben treffen können. Und ich wollte da nicht heulend rumsitzen...
Also wählten wir andere Themen.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 7:42 pm

Und ein letztes Glas mit Jong. Einfach zauberhaft. Sie und die schwarze Katze, das war immer ein Schauspiel.

Mein Freund, der Wachmann. Seinen Schlagstock aus der Halterung nehmen um ein Foto zu machen...
der Joe darf sowas :-)

Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 7:53 pm

Ein Spaßfoto mit Toon in der Küche.

Jong halt mit der schwarzen Katze.

Nochmal schnell am reinigen vom Aqaurium.

Ein letztes Glas mit Jack

Das Restaurante wird ich schon vermissen. Was allerdings nicht, war Ossi, der hatte es doch Tags zuvor geschafft mir noch 50€ aus den Rippen zu leiern. Hatte mir dafür ein paar Ledergeldbörsen überlassen. War natürlich lebensnotwendig, damit er seine Ware senden konnte. Auch wenn ich es nicht schon vorher gewusst hätte, das es eine Geschichte war...
Aber ich denke mal seine Tage sind dort wirklich gezählt.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 9:51 pm

Raus aus Bangkok. Taxi war schwierig zu organisieren. Ich hatte schon tage vorher alle angehaut, ob die nicht wen kennen ...eigentlich immer mit dem gleichen Erfolg. 2000 Baht - das wäre zu teuer. Hatte dann meine Joker gezogen und noch 4 Rufnummern von Taxis, mit dennen ich mal gute Erfahrung gemacht hatte. Die ersten 3 gingen nicht mehr. Die 4te ging und Jud machte mir das Taxi klar für 2000 Baht. Als ich fragte, ob das nicht teuer wäre - Nein, niemals, der wollte erst 2500 Baht. Also gut 50€ für die Fahrt. Ich war Zeitig und wollte noch eine Rauchen, da hielt schon ein Auto vorm Hotel, ob ich Mister Joe wäre. Naja - passt doch Smile
Also weiter nach Cha Am. Eine Woche Bangkok war auch wirklich genug, alles so teuer, auch oder gerade wenn man sich etwas auskennt.

Die Fahrt war sehr locker, der junge Fahrer sehr entspannt. Nach 3 Stunden waren wir auch da.
Einen Drink wollte der Fahrer nicht, ich gab noch ein Tip und eine Handvoll Haribos.
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 9:57 pm

Im Guesthouse Lung Dee kannte ich gar keinen mehr. Das ganze Personal war getauscht. Nur halt Goofy nicht.
Nach auspacken, trank ich dort erstmal ein Bier. Lung Dee persönlich setzte sich zu mir und ich übergab mal Fotos vom letzten Urlaub.

Weiter dann ins Wii Lai. Erwartet hatte ich Ann, die hatte nun einen Boyfriend und wohnte dort samt Baby.
Nicht erwartet hatte ich Thukta. Wie sagt man(n)s, eine Jugendliebe?
Aber ok, ich hatte es damals verbockt und war bei meiner ersten Thailandreise eh noch nicht reif dafür.
Ausserdem hatte ich noch einen Pack Fotos dabei. Einige waren über 10 Jahre alt und zeigte Thukta und mich.
Ein Foto wurde kommentiert... Sie ist schon tot. Hatte zu viel getrunken.

Erwartet hatte ich Sie in Bangkok, dort hatte Sie ein Restaurant mit Ihrem Mann, links im Bild.
Ganz Rechts Do, der sich mit Whisky zuballerte.

Und auch kurz später einpennte. Hat dann noch 2 Stunden auf dem Klo geschlafen




Zuletzt von Joe am So März 24, 2013 1:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Joe

avatar

Anzahl der Beiträge : 3106
Anmeldedatum : 17.02.10

BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   Sa März 23, 2013 10:03 pm

Nun aber zum eigentlichen Reiseziel. Mel hatte ich schon Tage vorher angerufen, Sie freute sich so, das Sie am Telefon heulte. Lung Dee sagte mir, Sie habe schon seit Tagen nachgefragt, ob ich schon da wäre. Etwas hatte Sie zugelegt, aber wer wird sich schon von Äusserlichkeiten ablenken lassen...

Ihre Kollegin, hörte gebannt die Lottozahlen und Jubelte und Jubelte. War sicher meine Aura, das Sie gewonnen hatte. Ich glaub total war das dann 4000 Baht (100€)

Aum, die etwas ältere Kollegin.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Urlaub 2013 - Thailand   

Nach oben Nach unten
 
Urlaub 2013 - Thailand
Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Ausgabe 20 - 06.01.2013

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Renaissance :: Öffentlicher Bereich :: Diplomatenecke-
Gehe zu: